GERMANY: Multifunktionales CNC–Schneidanlagencenter MG von MicroStep

Multifunktionales CNC–Schneidanlagencenter MG von MicroStepMicroStep verhilft der Metallbau Steg AG im schweizerischen Oberwallis zu mehr Produktivität

Seit 1970 ist die Firma Metallbau Steg AG an Ihrem Firmensitz in Steg (Wallis) aktiv. Das Tätigkeitsfeld des Unternehmens im Südwesten der Schweiz erstreckt sich über die Herstellung von Chemieapparaten, den Bau und die Montage von Telekommunikationsanlagen, den allgemeinen Anlagen- und Apparatebau sowie die mechanische Herstellung von Bauteilen.

Im Jahr 2013 stellte man sich den Herausforderungen des lokalen Marktes und entschied sich für die Investition in ein multifunktionales CNC–Schneidanlagencenter aus dem Hause MicroStep. Der Führungsmaschinentyp MG konnte die Anforderungen ohne weiteres bewältigen. Denn diese waren von Anfang an klar. Fasenschneiden, Bohren sowie auch Rohrschneiden und Behälterbodenbearbeitung sind ein Must-have und dies muss auch noch mit der höchstmöglichen Präzession erfolgen.

„Wir haben uns Einiges angeschaut!“, sagte Ruedi Seiler, Geschäftsführer der Metallbau Steg AG, der sich an den Fachhändler LWB Weldtech AG wandte. MicroStep, Partner der LWB Weldtech AG, konnte schlussendlich die perfekte Lösung für das walisische Unternehmen bieten. Zusammen mit Stefan Seiler wurden konkret die Eckdaten der Anlage fixiert.

Mit einer Gesamtfläche von 6000 x 3700mm kann man nahezu jedes gängige Blechtafelformat bearbeiten. Aufgrund der leistungsstarken Stromquelle HiFocus 360i von Kjellberg Finsterwalde sind auch Fasenschnitte bis 40mm im Baustahlbereich jederzeit realisierbar. Gleiches gilt natürlich auch für Rohre, die ohne weiteres auch mal länger als 6000mm sein dürfen. Die Bearbeitung der Rund- oder Vielkantrohre beginnt an dieser Anlage bei 30mm und endet bei 700mm im Durchmesser. Ein echtes Highlight und Alleinstellungsmerkmal ist die Ausstattung der Anlage mit einem Spezialtisch, der eine Behälterbodenbearbeitung bis 2500mm Durchmesser ermöglicht.

Bohren, Gewinden und auch Senken sind für die Metallbau Steg AG unverzichtbar. Das war auch die Meinung des Produktionsteams, das in die Entscheidung für das neue Schneidcenter mit einbezogen wurde. Die Bohrapplikation kann auch in stärkste Materialien bis 40mm bohren, Gewinde schneiden (bis M33) und senken. Natürlich auch alles in einem Schneidprogramm vereint, so dass der Bediener ein perfektes Bauteil vom eigens durch MicroStep konstruierten Brennschneidtisch entnehmen kann.

Ruedi Seiler und sein Team sind stolz auf das neue System. Mittlerweile ist die Anlage in Betrieb genommen worden und pünktlich, wie in der Projektierungsphase besprochen, übergeben worden. 100% Produktivität – das war das gemeinsame und nun erreichte Ziel!

MicroStep wünscht der Firma Metallbau Steg AG weiterhin viel Erfolg und steht als verlässlicher Partner jederzeit zur Verfügung.

© copyright 1991-2020 MicroStep, spol. s r.o. | developed by EXPLORE STUDIOS

We hereby inform you that the supervision of the processing of personal data in our company is provided by EuroTRADING s.r.o.

and in accordance with Section 44 of Act no. 18/20128 Z.z. and Article 37 of Regulation (EU) 2016/679 OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL, t

provides us with a responsible person that you can contact at zo@eurotrading.sk.

You can read more here: www.eurotrading.sk/zo